• IMG_8847b.JPG
  • IMG_8808b.JPG
  • DSC00351.JPG
  • IMG_9013b.JPG
  • eroeff1.jpg
  • IMG_8932b.JPG

Aufgrund der Schneefälle am 14.01.2021 wurde die FF Turnau in den Vormittagstunden neben 2 Fahrzeugbergungen im Ortsgebiet zur Unterstützung der FF St. Lorenzen im Mürztal zu einer LKW-Bergung auf der L123 am Pogusch alarmiert.

Ein vollbeladener Sattelschlepper kam trotz Schneeketten zum stehen und touchierte eine Leitschiene. Die Ortszuständige Feuerwerhr St. Lorenzen kam am stehenden LKW nicht vorbei da dieser die Fahrbahn blockierte. Aufgrund dessen wurden wir zur Unterstützung angefordert um den LKW auf die Passhöhe zu schleppen.

 

Im Einsatz standen LFB-A und MTF-A Turnau sowie die Feuerwehr St. Lorenzen im Mürztal und die Polizei.

 

In den Nachmittagsstunden musste die Feuerwehr Turnau auch noch zu mehreren hängengebliebenen LKW´s auf die B20 am Seeberg ausrücken um die Straße über den Seeberg für den Verkehr freizuhalten.