• IMG_8847b.JPG
  • IMG_8808b.JPG
  • eroeff1.jpg
  • IMG_8932b.JPG
  • IMG_9013b.JPG
  • DSC00351.JPG

Zu einer Fahrzeugbergung auf die L 102 im Bereich Kreuzung Räuschinggraben wurde die Feuerwehr Turnau am 09. Juni 2020 um 07:24 Uhr alarmiert.

Ein Fahrzeuglenker kam auf Grund eines Wildwechsels mit seinem PKW von der Fahrbahn ab und im Straßengraben zum Stillstand. Der PKW wurde zurück auf die Fahrbahn gezogen.  

Im Einsatz standen MTF und LFB Turnau mit 10 Mann.

Weiter`s waren die Polizei sowie der zuständige Jäger vor Ort.