• eroeff1.jpg
  • DSC00351.JPG
  • IMG_8847b.JPG
  • IMG_9013b.JPG
  • IMG_8932b.JPG
  • IMG_8808b.JPG

Am Donnerstag den 28.05.2020 um 18:25 Uhr wurde die FF Turnau laut Alarmplan der Freiwilligen Feuerwehr St. Lorenzen im Mürztal für Verkehrsunfall mit Eingeklemmter Person auf die L123 zwischen St. Lorenzen und Pogusch alarmiert.

 

Bereits auf der Anfahrt des LFB-A konnte seitens Einsatzleitung St. Lorenzen Entwarnung gegeben werden und somiet war kein Einsatz für die FF Turnau mehr erforderlich.

 

Bericht FF St. Lorenzen