• eroeff1.jpg
  • IMG_9013b.JPG
  • DSC00351.JPG
  • IMG_8808b.JPG
  • IMG_8932b.JPG
  • IMG_8847b.JPG

„Fahrzeugbergung im Brücklergraben“ lautete der Einsatzbefehl für die Feuerwehr Turnau am 01. Februar 2020.

Ein PKW-Lenker geriet im Zuge eines Ausweichmanövers in den seitlichen Straßengraben. Auf Grund der winterlichen Fahrbahnverhältnisse konnte er die Fahrt aus eigener Kraft nicht fortsetzten. Der PKW wurde mit der Seilwinde zurück auf die Fahrbahn gezogen, worauf der sichtlich erleichterte Fahrzeuglenker seine Fahrt fortsetzten konnte.

Im Einsatz standen LFB-A Turnau mit 6 Mann. Nach einer Stunde konnte die Mannschaft wieder ins Rüsthaus einrücken.