• IMG_9013b.JPG
  • eroeff1.jpg
  • IMG_8808b.JPG
  • DSC00351.JPG
  • IMG_8847b.JPG
  • IMG_8932b.JPG

Erfolgreicher Bereichsfunkbewerb für die Feuerwehr Turnau.

Am 05. Oktober 2019 fand bei der Feuerwehr Turnau der diesjährige Funkleistungsbewerb der Bereiche Bruck/Mur und Leoben statt.

15 Teilnehmer unserer Wehr stellten sich der Ausbildung und schlussendlich beim Bewerb ihr Wissen im Bereich Funk und Kommunikation unter Beweis. In 6 verschiedenen Stationen wurde das erlernte Wissen geprüft.

7  Kameraden/innen konnte bei der abschließenden Siegerehrung im Rüsthaus Turnau das Funkleistungsabzeichen in Bronze überreicht werden. Die restlichen Teilnehmer erzielten im Pokalbewerb tolle Erfolge.

So konnte LM d.S. Sandra Tesch die Bezirkswertung und auch die Gesamtwertung für sich entscheiden und somit auch für das nächste Jahr den Wanderpokal entgegen nehmen.

Auch in der Mannschaftswertung waren die Turnauer sehr stark. Die Mannschaft Turnau 1 mit Sandra Tesch, Stefan Freidinger und Gregor Lenger belegten den 2 Platz; die Mannschaft Turnau 2 mit Kevin Seinader, Stefan Hochberger und Matthias Strauß den 3. Platz.

Diese tollen Erfolge wurden natürlich gebührend gefeiert.

Bericht BFV Bruck/Mur